Grüne wollen jetzt Partei der Mitte werden

Die Grünen wollen jetzt die Partei der Mitte werden. Das gab Frau Katrin Göring-Eckardt
der Grünen der Presse an. Die Grünen sind in der letzten Zeit häuft wegen dem häufigen Wechsel und einem großen hin und her aufgefallen.

Was soll das?

Nun als Partei der Armen kommen die Grünen nicht weiter sie müssen also die Reichen mit ins Boot holen. Ja so durchsichtig ist das Konzept. Dazu kann ich nur PFUI sagen!

Mit sind die Grünen noch mit Joint bekannt. Und viele frühere Grüne waren in Hippiebewegungen und sogar Steinewerfer bei Castortransporten.

Erst Partei der Pädophilen nun die Partei der Wohlhabenden?

Ist die Zeit Grün oder hoch Rot? Was kann man einer Partei noch glauben welche sich aktiv mit Vorwürfen konfrontiert sieht Politik für Pädophile gemacht zu haben? Nun will diese Partei an die Wohlhabenden Wähler? Ob die Wähler dies zulassen – auch nach den schlechten Erfahrungen in Baden-Württemberg (Stuttgart21) bleibt also offen!

Einen Tag nach der Bundestagswahl 2013

rot-rot-gruenNun haben wir einen Tag nach der Bundestagswahl und die Parteien CDU, SPD und Grüne spekulieren die wildesten Konstellationen die es geben könnte. Die Linke hat Gesprächsbereitschaft mit SPD und Grünen angeboten. SPD und Grüne wollen die ROT-ROT-GRÜNE Koalition nicht da so deren Aussage es einmal bei der Linken es Sektierer gibt – dann ein anders mal ist die Linke angeblich Euro-kritisch ein  anders mal sind die falschen Mitglieder in der Volkspartei des Osten.

Fazit ist aber: Die Bürgerinnen und Bürger haben gewählt!

Das sollte die Politik immer bedenken! Wenn eine Mehrheit bei rot-rot-grün ist – sollte diese Mehrheit auch genutzt werden! Ein Punkt mehr ist das es bei rot-rot-grün eindeutige Gleichheiten und somit viel Übereinstimmungen gibt welche allenfalls gemeinsam abgestimmt werden müssen.

Eine soziale Koalition braucht Deutschland!

Deutschland braucht nach dem langen Antisozialkurs von CDU und FDP eidlich wieder einen soziale Regierung! Schröders Agenda 2010 welche rot-grün eingeführt haben – haben CDU und FDP weiter Antisozial ausgebaut! Das darf nicht weiter so gemacht werden!

Was wir jetzt brauchen ist eine gerechte Politik!

Deutschland muss wieder gereicht werden und als erstes muss eine Steuergerechtigkeit eingeführt werden. Spitzensteuersätze und eine Reichensteuer müssen erhört und eingeführt werden. Da werden wir nicht um herkommen wenn unsere Land nicht von Billiglöhnern und Leiharbeitern bearbeitet werden soll. Ein flächendeckender Mindestlohn von min. 10 €/h für Hilfskräfte sollte eingeführt werden.

Darum brauchen wir ROT – ROT – GRÜN!