Immer wieder gibt es Probleme mit Ausländerclans kriminellen Großfamilien

Immer wieder gibt es Probleme mit Ausländerclans kriminelle Großfamilien welche in Deutschland mit extrem hoher Gewalt und oft auch mit Mord versuchen Probleme zu lösen.

Nicht selten sind diese kriminellen Großfamilien an Diebstahl oder Bandenkriminalität wie Drogen, Prostitution- und Schutzgeldverbrechen beteiligt.

Im nachfolgenden Fall werden zum Männertag deutsche jugendliche angegriffen und teils lebensgefährlich verletzt.

Im Video sieht man wie Ausländerbanden (Kroaten) mit einem Auto auf die Jugendlichen fahren und diese verletzten.

In einem Artikel der MOPO24 vom 05.05.2016 heißt es :

„Ein Polizeisprecher erklärte: „Sechs Menschen, drei Deutsche und drei Kroaten, wurden verletzt. Zwei von ihnen schwer.“ Die Beamten nahmen zwei Kroaten fest. Die Deutschen werden derzeit als Zeugen gehört. Die Vernehmungen laufen.

Was auch immer der Anlass für die Schlägerei war, die Kroaten in der Schloßstraße sind kein unbeschriebenes Blatt. So stürmte die Polizei das Haus der Familie vor zwei Jahren bei einer Razzia und beschlagnahmte elektronische Geräte. Der Vorwurf: Familienmitglieder seien an Einbrüchen und Diebstählen beteiligt gewesen.

Im Januar 2016 stand das Familienmitglied Svjetlana V. (27) wegen angeblichen Diebstahls vor dem Chemnitzer Landgericht, wurde aber freigesprochen.“

Justizminister Maas (SPD) aus Zwickau (Sachsen) vertrieben

Justizminister Maas (SPD) wurde aus Zwickau in Sachsen vertrieben. Mit lauten BUH Rufen und Auspfiffen wurde dieser „Minister“ klar vom sächsischen Volk abgelehnt. Die Bürger waren alle samt aus der guten und gebildeten Bürgerschaft von Sachsen.

Der Bundesminister Heiko Maas (SPD) wurde von seinen Bodyguards mit quitschenden Reifen davon gefahren. Gut so, Sachsen zeigt wie es geht! Friedlich und demokratische wurde der SPD das Vertrauen entzogen!

Dieter Hallervorden: Merkel – zu allem bereit! Merkel Diktatur

100% MERKEL MUSS WEG!

Merkel hat Europa großen Schaden und elend zugefügt. Merkels frühere Erziehung in der DDR hat sie wohl noch immer nicht vergessen. Erst öffnet Merkel die Grenzen und sogt somit für eine unkontrollierte Zuwanderung auch von Terroristen! Nun überlässt Sie Journalisten der LÜGENPRESSE einem Diktator wie Recep Tayyip Erdoğan.

AfD Hochburgen immer in Migranten-Problemvierteln

Warum liegen AfD Hochburgen immer in Migranten-Problemvierteln? Kann es sein, dass in diesen Problembezirken welche von Migranten bewohnt werden, die Kriminalität extrem zu bemerken ist?

JA! Denn in allen Migranten-Problemvierteln ist die Kriminalität extrem hoch. Dazu kommen noch die kriminellen Handlungen welche im Namen des Islam verübt werden!

Leseempfehlungen:

http://www.pi-news.net/2016/04/belgiens-innenminister-die-terroristen-sind-nur-ein-pickel-darunter-ist-ein-krebsgeschwuer/

Die Flüchtlingslüge Teil 2

Die Lüge über Flüchtlinge und deren gefährliche Flucht vom Heimatland nach Germoney. Offensichtlich versuchen und sehr Bundesregierung allem voran Angela Merkel und der Bundesgaukler Joachim Gauck beide früher mit der Stasi verbunden zu täuschen.

Es ist schon dreist wie ihr das deutsche Volk belogen betrogen und abgezockt wird.

 

Die Flüchtlingslüge Teil 1

Die Flüchtlingslüge Teil 1

Die Lüge über Flüchtlinge und deren gefährliche Flucht vom Heimatland nach Germoney. Offensichtlich versuchen und sehr Bundesregierung allem voran Angela Merkel und der Bundesgaukler Joachim Gauck beide früher mit der Stasi verbunden zu täuschen.

Es ist schon dreist wie ihr das deutsche Volk belogen betrogen und abgezockt wird.

Die Flüchtlingslüge Teil 2

 

NPD Verbotsverfahren

npdWas ist mit der NPD? Wird das Verbotsverfahren erfolgreich sein oder ist es mal wieder ein Trick um die Wähler vor den anstehenden Wahlen zu beeinflussen?

Warum ein NPD Verbotsverfahren?

Die Politik weiß offensichtlich von lauter gemachten Fehlern in der Asylpolitik nicht mehr ein noch aus. Für die ausgedienten Altparteien sind Verbote eine einfache Methode den Gegner los zu werden. Die Merkelpolitik ist am Ende und Europa steht vor einer Katastrophe wegen den Massen an Asyltouristen.

Was dabei rauskommt werden wir sehen!

AfD und Co. haben verdient Deutschland zu regieren! Merkel muss weg!

Paris wurde zum zweiten mal Opfer eines islamischen Terroranschlag

Erst der feige islamistische Anschlag auf Charlie Hebdo und nun ist am Freitag den 13.11.2015 wieder eine Anschlage der Islamistischen IS Bewegung auf Paris bei dem Fußball-Freundschaftsspiel mit über 250 Toten zu verzeichnen gewesen.

Sicher ist, der islamische Terror kommt nach Europa mit verheerenden Folgen!

Politiker in Deutschland, Frankreich der Schweiz und Österlich verschließen die Augen vor dieser Gefahr. Einzig und allein die Osteuropäischen Länder schützen sich aktiv und nachhaltig mit Zäunen gegen diese Gefahr! Islamische Flüchtlingen versuchen derweil Europa zu besiedeln. Dabei fliehen nicht alle vor dem Krieg oder Verfolgung was Richard Sulik im Europaparlament sagte. Auch Herr Gauland vor der AfD äußerte Kritik an der Merkelpolitik die unsere Heimat abschaffen will!

PEGIDA warnt schon lange vor den Folgen diese verheerenden Politik!

Nun war in Paris mal wieder ein schrecklicher Terroranschlag der ISIS Terroristen welche einen islamischen Statt errichten wollen, welcher viele hunderte Tote forderte und die Frage aufwirft, ist der Islam für Europa eine große Gefahr?

Abschießend kann man sagen: JA der Islam ist eine Gefahr!

Bürger werden belästigt von Ayslbewerbern

Das ist schon eine heftige Sache immer mehr Bürger reden über Ängste aber auch reale Bedrohungen die von Asylbewerbern sogenannten Flüchtlingen ausgehen. Es ist schon erschreckend wie die Politik von Bund, Ländern aber auch die Lokalpolitik diese Zustände ignorieren. In vielen Städten sind nicht nur große Gruppen unterwegs sondern es werden auch Spielplätze belagert und der Bevölkerung vorenthalten.

Immer mehr gewalttätige Ausschreitungen

Es ist zu bemerken das immer öfter es zu sehr gewalttätigen und brutalen Ausschreitungen zwischen Asylbewerbern kommt. Warum schaut die deutsche Politik da weg? Haben SPD, Grüne, Linke aber auch CDU etwas vor?